FANDOM


Ort
Kanemasa erscheint das erste Mal in Folge 1 "Erster Mord". Dieses Haus liegt mitten in Sotoba und ist nicht zu übersehen, denn sie liegt in den Bergen wo es nach Oben steigt. In dieser Villa leben Sunako, Tatsumi, Chizuru, Shoujirou usw.. In der Ersten Folge verliebte sich sofort Megumi in dieser Villa und verschwand am Abend dort, denn die Familie lauerten sie auf, und entführten sie im Wald hinein, dort wurde sie von einen dieser Familie gebissen. Viele hatten schon ein verdacht, dass sie dahinter stecken, dies aber auch stimmt, nur die Kirishiki Familie konnte sich gut ausreden und alle rein reden, dass sie nur vor kurzen eingezogen waren und nichts davon wüssten, dass glaubte ihnen jeder und zogten weiter um die Häuser.